Gymnasium Cäcilienschule Oldenburg

unesco-projekt-schule
Biene auf Berglauch
Berglauch, Foto: Go ©2020

Informationen aus der Fachgruppe Biologie

 

 

Herzlich Willkommen auf der Seite der Fachgruppe Biologie!

Neben allgemeinen Hinweisen zu den Curricularen Vorgaben und den eingeführten Lehrwerken in der Biologie, möchten wir Sie ebenfalls über Projekte, außerschulische Lernorte und Wettbewerbe informieren.
 
 
Unterricht in der Sekundarstufe I

Der Biologieunterricht findet in der Sekundarstufe I in der Regel in Doppelstunden statt. In den Jahrgängen 6 und 9 ist der
Biounterricht epochal bzw. einstündig in die Stundentafel integriert. Die Umsetzung der verschiedenen Unterrichtsthemen erfolgt über verschiedene Kanäle. Neben dem Sezieren von Organen oder der Durchführung von praktischen Versuchen werden (wenn möglich)
auch außerschulische Lernorte besucht, um die Themen vielschichtig zu erarbeiten.
Zudem gibt es die Möglichkeit, ein naturwissenschaftliches Profil ab Jahrgang 7 zu wählen.

 

Unterricht in der Sekundarstufe II

In der Einführungsphase (Jg.11) werden die Schüler*Innen in das spezifische Arbeiten in der Oberstufe eingeführt. Dabei steht der Umgang mit den Operatoren sowie das Nachvollziehen von Erkenntnisgewinnen im Vordergrund.
In der Qualifikationsstufe haben die Schüler*Innen die Möglichkeit das Fach Biologie zu vertiefen. Sie wählen zwischen den eN- und gN-Kursen. Der Unterricht in den Prüfungsfächern P1 - P3 wird 5-stündig und der Unterricht in den Prüfungsfächer P4 und P5 sowie in dem Auflagenkurs wird 3-stündig erteilt.

 

Mikroskop  Blatt I   Blatt II

Leistungskursschüler probieren die neuen Handyhalterungen für unsere Mikroskope aus.   Fotos: Go © 2020