Gymnasium Cäcilienschule Oldenburg

unesco-projekt-schule

Willkommen auf den Seiten des Fachs Spanisch


Spanisch ist die viertmeistgesprochene Sprache der Erde nach Chinesisch, Englisch und Hindi. Ca. 400 Mio. Menschen in Spanien und Lateinamerika sprechen Spanisch als Muttersprache und auch in den Vereinigten Staaten verbreitet sich Spanisch als Umgangssprache mit großer Geschwindigkeit. Spanischkenntnisse sind ein großer Schatz, um sich in Urlaubsländern oder später im Berufsleben mit hispanohablantes (Spanischsprecher) verständigen zu können.

Warum also nicht Spanisch als Profilfach an der Cäci wählen?

¿Porqué no estudias el espanol en el Cäci?

An der Cäcilienschule kann Spanisch ab Klasse 8 als Profilfach gewählt werden. Der Unterricht wird dann für drei Jahre erteilt und kann mit einer offziellen Prüfung (DELE) des Fremdsprachenniveaus A2 oder B1 abgeschlossen werden. Da Spanisch in diesem Rahmen als 3. Fremdsprache anerkannt ist, kann das Fach in der Einführungsphase (G9) als 2. Fremdsprache weitergeführt werden.

Dieses Angebot einer zusätzlichen Sprache als Alternative zu den Profilfächern in den Naturwissenschaften, in Informatik, in Kunst oder zum Musikzweig ist für Schülerinnen und Schülern gedacht, die Freude an Sprachen haben und denen die Einsicht in Grammatikzusammenhänge nicht schwer fällt. Erfahrungsgemäß erleichtert wird das Erlernen der 3. Fremdsprache durch die bisherigen Lernerfahrungen in der 1. und 2. Pflichtfremdsprache.

Wir arbeiten zur Zeit mit dem Lehrbuch Encuentros aus dem Cornelsen Verlag. Frau Gawelczyk verschaftt Interessierten gerne vorab einen Einblick. Eine Entscheidungshilfe kann auch ein Besuch des Unterrichts in Spanischgruppen älterer Jahrgänge sein.

Die jeweiligen Lehrbücher stehen im Rahmen der Schulbuchausleihe zur Verfügung. Die dazugehörigen Cuadernos de actividades und die Grammatischen Beihefte müssen über den Buchhandel erworben werden.

 

Spanischlehrkräfte an der der Cäci sind Frau Gawelczyk und Frau Tellechea.

DELE-Prüfung

 
DELE steht für Diploma de Español como Lengua Extranjera und ist das offiziele Zertifikate zum Nachweis spanischer Sprachkenntnisse, die das Instituto Cervantes im Namen des spanischen Ministeriums für Bildung, Kultur und Sport vergibt. Um den denjenigen, die an der Caeci Spanisch lernen einen qualifizierenden Abschluss zu ermöglichen, bieten wir an, interessierte Schülerinnen und Schüler im zweiten Halbjahr des neunten Jahrgangs auf die DELE-Prüfung vorzubereiten.
DELE Kandidaten 2015/16
Stolz und zufrieden haben die Schüler' des Wahlpflichtkurses Spanisch der Klassen 9 im Schuljahr 2016/17 ihre DELE-Zertifikate in Empfang genommen. Die von Herrn Held überreichten Zertifikate bescheinigen den Schülern Sprachkentnisse auf dem Niveau A1 des europäischen Referenzrahmens und sind weltweit gültig. Die Prüfung haben Luca, Alice, Kaja, Zoe und Jeanette unter Leitung von Frau Gawelczyk im Unterricht vorbereitet und erfolgreich bestanden.  (Ga/Wl, 14.08. Bild: Cäci)

Aktuelle Informationen

Zur Zeit lernen an der Caeci 40 Schülerinnen und Schüler Spanisch im Profilunterricht.

Am Freitag, 12.05.2017, nehmen 2 Schülerinnen aus Klasse 9 an den  DELE-Prüfungen der Niveaus A2/B1escolar teil