Gymnasium Cäcilienschule Oldenburg

unesco-projekt-schule

 

Auszeichnungen (Auswahl)

Auszeichnungen dienen nicht nur der Bestätigung von gelungenen Aktionen, sie ermutigen vor allem zum Weitermachen.
Dass wir meist nicht alleine, sondern gemeinsam mit anderen Schulen etwa im Umweltschul-Netzwerk ausgezeichnet werden, zeigt außerdem, dass wir mit unseren Bemühungen nicht alleine dastehen.
Eine Auflistung der wichtigsten Puzzle-Teile im großen Ganzen der schulischen und schulübergreifenden Bemühungen um den Klima- und Umweltschutz auf städtischer, regionaler, nationaler und internationaler Ebene findet sich hier:

  • Umweltschule in Europa 2007–2009
  • Umweltschule in Europa 2009–2011
  • Umweltschule in Europa 2011–2013 (mit besonderer Auszeichnung für internationales Engagement)
  • Umweltschule in Europa 2013–2015 (mit besonderer Auszeichnung für internationales Engagement)
  • Erster Platz im Wettbewerb „Junge Energiewender 2015“
  • Umweltschule in Europa 2015–2017
  • Umweltschule in Europa 2017–2019 (mit besonderer Auszeichnung für internationales Engagement)
  • Klimaneutrale Schule 2022–2023
  • Internationale „Climate Action School“ seit 2017
  • Oldenburger Zukunftspreis 2016
  • Jährliche Urkunden im „abgedreht“-Projekt der Stadt Oldenburg
  • unsere Bemühungen gehen weiter …