Gymnasium Cäcilienschule Oldenburg

unesco-projekt-schule

Politik-Wirtshaft in der Sek. II

Jahrgang 11

Im Jahrgang 11 wird das Fach Politik-Wirtschaft dreistündig unterrichtet. Dabei ist eine Stunde explizit dem Bereich der Studien- und Berufsorientierung gewidmet. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen in einem kurzen Überblick. Detaillierte Informationen dazu sind den jeweiligen schulinternen Lehrplänen des Jahrgangs 11 (siehe Curricula Politik-Wirtschaft) zu entnehmen.

Themen der Schulhalbjahre

  • Wandel der Arbeitswelt in der globalisierten Gesellschaft
  • Globale politische und ökonomische Prozesse

Leistungsbewertung

  • 1.Hj.: eine schriftliche Klausurersatzleistung mit Bezug zum Betriebspraktikum (1/3 der Zeugnisnote) / mündliche und sonstige Leistungen (2/3 der Zeugnisnote)
  • 2. Hj: eine zweistündige Klausur (40% der Zeugnisnote) / mündliche und sonstige Leistungen (60% der Zeugnisnote)

Besondere Aktivitäten

  • Betriebspraktikum
  • BO-Projekttag (Reflexion des Betriebspraktikums)

 

Jg. 12 und 13 (Q1 und Q2)

In der Kursstufe (Q1 und Q2) kann das Fach Politik-Wirtschaft sowohl als Kurs auf erhöhtem Niveau (fünfstündig) als auch als Kurs auf grundlegendem Niveau (dreistündig) belegt werden. Je nach Profil- bzw. Kurswahl bestehen verschiedene Möglichkeiten, im Fach Politik-Wirtschaft eine Abiturprüfung abzulegen: Klausur auf erhöhtem Niveau (300 Minuten), Klausur auf grundlegendem Niveau (240 Minuten), mündliche Prüfung, Präsentationsprüfung. Detaillierte Informationen dazu sind dem Kerncurriculum Politik-Wirtschaft, den ergänzenden Hinweisen für die Abiturprüfung der jeweiligen Jahre sowie den Hinweisen zur Präsentationsprüfung (siehe Curricula Politik-Wirtschaft) zu entnehmen.

Themen der Kurshalbjahre

  • Politische Partizipation zwischen Anspruch und Wirklichkeit
  • Soziale Marktwirtschaft zwischen Anspruch und Wirklichkeit
  • Friedenssicherung als nationale und internationale Herausforderung
  • Chancen und Risiken weltwirtschaftlicher Verflechtungen

Leistungsbewertung

  • Kurshalbjahre, in denen eine Klausur geschrieben wird: Klausur: 40% / mündliche und sonstige Leistungen: 60%
  • Kurshalbjahre, in denen zwei Klausuren geschrieben werden: Klausuren: 50% / mündliche und sonstige Leistungen: 50%

Besondere Aktivitäten

  • evtl. Kursfahrt mit thematischem Schwerpunkt im Bereich Politik-Wirtschaft