Gymnasium Cäcilienschule Oldenburg

unesco-projekt-schule

Profilunterricht im Jahrgang 10

Für diejenigen Schülerinnen und Schüler, welche im 7. Jahrgang das naturwissenschaftliche Profile angewählt haben, findet im 10. Jahrgang der chemische Anteil im naturwissenschaftlichen Wahlpflichtbereich statt.

Das Profil fand im Schuljahr (2017/2018) das erste Mal statt.

Der Schwerpunkt der Profilarbeit liegt im Heranführen an das selbstständigere Experimentieren in modular angeordneten Themen - zunächst im Rahmen angeleiteter, vorgegebener Versuchsbearbeitungen.
Diese Arbeitsform sollte dann in kleine, selbstständig zu bewältigende Bearbeitungsprojekte überführt werden.

Eine Beurteilung resultiert aus den Unterrichtsbeobachtungen in den Experimentalphasen sowie aus den beizubringenden Protokollen oder Präsentationen.