Gymnasium Cäcilienschule Oldenburg

unesco-projekt-schule

Willkommen beim Förderverein der Cäci

Der Förderverein

Warum ein Förderverein?
Für besondere Aufgaben und Projekte des Gymnasiums Cäcilienschule reichen die öffentlichen Mittel oft nicht aus. 1969 wurde deshalb ein gemeinnütziger Förderverein gegründet, der private Spenden und Beiträge sammelt, um unbürokratisch helfen zu können.

Der Förderverein bezweckt, das Gefühl der Zusammengehörigkeit zwischen Schule, Eltern, (ehemaligen) Schülerinnen und Schülern sowie Freunden der Schule zu erhalten und zu fördern. Er trägt zur Verbesserung der äußeren Schulverhältnisse bei und unterstützt die Schule in ihren unterrichtlichen und erzieherischen Bestrebungen sowie ihrer kulturellen Arbeit. Der Förderverein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

Über 700 Personen sind Mitglied. Jährlich werden ca. 16.000 € an Beiträgen, Spenden und Sponsorengeldern eingenommen - und auch wieder für Förderungen ausgegeben.

Wir vom Vorstand des Fördervereins wünschen uns, dass Sie uns nach ihren Kräften unterstützen, finanziell, ideell oder durch praktische Hilfe. Werden Sie Mitglied oder signalisieren Sie uns Ihre Kooperationsbereitschaft auf anderer Ebene. Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email.

Und denken Sie daran, auch Ihr Kind profitiert von der Tätigkeit der „Gemeinschaft der Freunde der Cäcilienschule“.

Renate Gerdes
- Vorsitzende -

Aktuelles

1000 Äpfel für die Cäci

"Wir sorgen für den richtigen Biss!" Mit diesem Motto versorgte der Förderverein alle 1.000 Schülerinnen und Schüler zum ersten Schultag nach den Herbstferien mit Äpfeln. Zum siebten Mal initiierten damit Eltern einen besonderen Schulanfang. Die pfiffige Aktion ordnet sich ein in das Gesundheitskonzept der Schule und zeigt beispielhaft und besser als jede Theorie, wie lecker und erfrischend gesunde Ernährung sein kann. Die 6c lässt es sich auf jeden Fall genüsslich schmecken… (Wl, 17.10.16)